Mittwoch, 2. Oktober 2019

Schwellerarbeiten

sooo, nachdem ich mal das alte handy durchsucht und etliche bilder davon an meinen account geschickt habe, gehts nun auch mit den bildern zur restauration weiter...

hier seht ihr, dass ich zur abstützung ein rohr eingeschweißt habe. vorher wurde präzise vermessen und festgestellt, dass der abstand zwischen den säulen perfekt ist! eine gute basis.

danach wurde der schweller ausgetrennt. ebenfalls könnt ihr sehen, dass die bereicheunterhalb am seitenteil vorne und hinten herausgetrennt und teils schon bearbeitet wurden...


auf diesem bild seht ihr den bereits innen vorgrundierten und lackierten (im original ist da eigentlich nur deine passivierungsschicht drauf, quasi fast nichts) rechten schweller. der linke schweller wurde bereits eingesetzt.


 hier seht ihr, dass das deckblech des linken schwellers bereits wieder aufgeschweißt, verschliffen und grundiert wurde. das vordere radhausblech ist da auch schon neu angefertigt und passend auf stoß eingesetzt, geschweißt und verschliffen, sowie grundiert.


 ein wenig unscharf, da verwackelt, aber dennoch kann man sehen, dass der rechte schweller innen vorgrundiert und lackiert worden ist. so aufwändig macht das kaum einer...


 hier seht ihr, dass das heizungsrohr unterschiedliche durchmesser hat. wir haben das kompensiert, damit oben am anschluß nicht der größere durchmesser zu sehen ist.


auf diesem bild kann man gut sehen, wie der linke schweller gerade eingepasst wird. es geht doch nichts über originalteile. einsetzen und (fast) fertig!

vorne am bildrand seht ihr den bereits instandgesetzten bereich des napoleonhutes:


 abgeklebt und nach dem grundieren vorlackiert; der linke schweller innen:


 auch die a-säule musste bearbeitet werden; hier fehlte durch rost ein teil derselben...


das heizungsrohr wurde wie der schweller natürlich auch gestrahlt, grundiert und lackiert, bevor es eingesetzt wurde... (hier die rechte seite)


hier seht ihr die linke seite bereits im schweller eingeschweißt:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nochmal anpassen

...der vorderen haube zu den seitenteilen ist angesagt. thommy und ich sind noch nicht zufrieden mit den spaltmaßen und abständen. bild folg...