Donnerstag, 18. Februar 2021

Bumperworld

Thommy hatte sich einen Satz Stoßstangen für seinen 67er Käfer geholt. Es musste Edelstahl sein.

Diese Teile waren leider nicht so perfekt, wie Thommy es sich wünschte.

Eine erste Bearbeitung durch glasperlstrahlen der Hörnchen und der Blätter innen ergab unter einer Decklackschicht von Felgensilber (original vom Hersteller!!) massive
Bearbeitungsspuren von einem Hammer. 

Thommy schliff sich also die Finger wund...


und ich strahlte nochmal nach, um eine gleichmäßige Oberfläche zu haben. 

So sieht es jetzt aus:


  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nochmal anpassen

...der vorderen haube zu den seitenteilen ist angesagt. thommy und ich sind noch nicht zufrieden mit den spaltmaßen und abständen. bild folg...