Freitag, 12. Februar 2021

Zuviel des Guten ???

die edelstahlstoßstangenblätter und die hörner für seinen käfer hatte er für teuer geld gekauft. sicher, da will man auch gute qualität haben.

bei diesen wurden die hörnchen innen mit silber metallic aus der klickerbox auslackiert. 

aber warum nur? edelstahl kann eigentlich nicht rosten. 

also wollte man anscheinend etwas kaschieren. und so war es auch. die hörner wiesen innen an den seitenhammerschlagspuren auf, an den oben und unten gerundeten stellen hatte man zudem etwas lustlos die schweißung bearbeitet. alles war recht wellig in diesem bereich. und die bleche, an denen der halter angeschraubt wird, waren mit minimalsten wig schweißpunkten geheftet worden. die hörnchen wären sicher bei ein oder zwei kleinen stupsern abgefallen. auch hier musste nachsorge betrieben werden...

zuerst musste ich mit glasperle die silberne farbe durch strahlen entfernen. das ging zum glück ganz gut. der nächste schritt wurde von thommy gemacht; schleifen um einen schönen optischen verlauf der rundungen oben und unten zu erreichen, als auch die seitlichen innenflächen von den hammerspuren zu befreien.

auch wenn man davon letztendlich so gut wie nichts sieht, konnte ich thommy nicht davon abhalten, diese arbeiten durchzuführen. nach seinen arbeiten musste ich dann nochmal alles nachstrahlen, um eine gleichmäßige optik zu erreichen...

ein bild von thommys fertigen teilen folgt evtl. noch...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nochmal anpassen

...der vorderen haube zu den seitenteilen ist angesagt. thommy und ich sind noch nicht zufrieden mit den spaltmaßen und abständen. bild folg...